BÄR Schuhe & Joe Nimble

Neuer Markenauftritt und Online-Shop
mit mission-one und tagwork-one

Zwei Marken – ein Relaunch

Ausgangslage

Sowohl die rasant wachsenden Marktanforderungen im E-Commerce als auch speziell in der Schuhbranche erforderten einen Relaunch der Webauftritte und der Online-Shops der BÄR GmbH. Auch die qualitativ hochwertigen und unverwechselbaren Marken konnten mit den bestehenden Online-Präsenzen nicht mehr angemessen repräsentiert werden.

Da BÄR Schuhe seit vielen Jahren im internationalen Katalogversandhandel und auch im Filialgeschäft tätig ist, liegen den Verkaufskanälen eine komplexe Systemlandschaft und viele verzahnte Prozesse – von technischer und personeller Seite – zugrunde. Diese galt es zu beleuchten und zu berücksichtigen. Das Ziel: Das Zusammenspiel aller Handlungsfelder harmonisch, vor allem aber effizienter zu gestalten. Prozessoptimierung hatte oberste Priorität, um beispielsweise die Kollektionsumstellungen, die bisher unter erschwerten Bedingungen mit hohem Personaleinsatz für den Onlineshop gestemmt wurden, in Zukunft in allen Kanälen pünktlich zu realisieren.

Anforderung

Absolute Kundenorientierung, hohe Kundenwertschätzung und eine enge Kundenbindung galten als übergeordnete Zielsetzungen für den erfolgreichen Familienbetrieb.

Sebastian Bär (Geschäftsführer Marketing & Vertrieb) hatte daher einen klaren Fokus auf die künftigen Webauftritte gesetzt: Intuitive Usability und Navigation, hochwertige Produktdarstellungen sowie wertvolle Contents und Services sollten der anspruchsvollen Zielgruppe bereitgestellt werden.

Der Omnichannel-Gedanke spielte dabei eine zentrale Rolle: Die BÄR-Filialen sollten künftig online besser präsentiert und verzahnt werden. Zu den Anforderungen gehörten u. a. eine weltweite Filialsuche, eine effektive Produktsuche, eine Live-Bestandsabfrage vom Online-Shop zum Warenwirtschaftssystem und viele weitere State-of-the-Art-Funktionalitäten.

Um die Zielgruppen des Unternehmens weltweit erreichen zu können, sollten insgesamt zwölf Shop- und Markenauftritte für BÄR und Joe Nimble umgesetzt werden: von Deutschland über das Vereinigte Königreich bis nach Japan. Diese Anforderungen waren – vor allem in Kombination mit der Prozessoptimierung – vielfältig und die Erwartungen hoch.

Umsetzung

Mit der inhaltlichen Konzeption, der Gestaltung und dem kompletten Projektmanagement wurde die mission-one GmbH als Full-Service-Dienstleistungsagentur beauftragt. Für die technische Umsetzung war die Schwestergesellschaft tagwork-one verantwortlich. Der Umsetzungszeitraum – von der Konzeption bis zur Liveschaltung – betrug nur sieben Monate. Trotz komplexer Anforderungen und vielen verschiedenen Projektbeteiligten wurde das Projekt schnell, effizient und vor allem erfolgreich umgesetzt. Die Spezialisten von tagwork-one programmierten die internationalen Online-Shops und führten die Funktionen von Magento 1.9 und von TYPO3 6.2 zusammen. Sie erstellten detaillierte Spezifikationen und realisierten Schnittstellen zu ERP-Systemen und PIM-Lösungen.

Die Markenseiten

Vertrauen aufbauen und die Beziehung zur Marke stärken

Das Familienunternehmen als Marke auch online adäquat zu repräsentieren und so kanalübergreifend die Marken- und Kundenbindung zu intensivieren, hatte einen hohen Stellenwert. In den Online-Shops wurden eigene Markenwelten entwickelt, die mit vielen Hintergrundinformationen Kompetenz beweisen und Vertrauen schaffen. Die Markenerlebnisse punkten durch moderne Gestaltung und einen großzügigen Bilderlauf, gepaart mit Übersichtlichkeit und klaren Strukturen. Die Marken BÄR Schuhe und Joe Nimble erlangen eine zielgruppen- und mediengerechte Online-Präsenz.

One-to-One-Dialog

Conversion für beide Onlineshops

Die seit einigen Jahren etablierte E-Mail-Kommunikation sollte zu einem starken Conversion-Garanten für die neuen Online-Shops ausgebaut werden. Das Redesign orientierte sich natürlich am neuen Webauftritt, um den Wiedererkennungseffekt für die Abonnenten sowohl hinsichtlich des Einkaufserlebnisses als auch hinsichtlich der Markenbindung zu forcieren. Im One-to-One-Dialog erwarten den Leser neben aktuellen Produkten auch individuelle Imagekampagnen sowie nutzenorientierte Servicethemen, die das Portfolio ideal abrunden. Ergänzend werden saisonale Sonderaktionen und abverkaufsorientierte Angebotsnewsletter im Full Service durch mission-one realisiert.

Kundenfeedback

Sebastian Bär, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb BÄR GmbH

„Ich möchte nicht versäumen, mich hiermit für den Einsatz und für eine professionelle Abwicklung des Launches und Relaunches der insgesamt 12 Websites von BÄR und Joe Nimble zu bedanken.

Die damit erfolgte globale Präsenz unserer Marken ist ein Meilenstein für das Unternehmen BÄR und der Auftritt kann sich international sehen lassen. Ihre Kompetenz und der Wille, das gemeinsame Ziel trotz zeitweiser Schwierigkeiten gemeinsam zu erzielen und das Gesamtprojekt zu stemmen, hat sich in vielfältiger Weise gezeigt. Hierauf sind wir gemeinsam mit Ihnen ziemlich stolz!“

Wussten Sie das schon?

0 Prozent

der Fußprobleme
sind auf falsches oder zu enges
Schuhwerk zurückzuführen

0 Bänder

28 Knochen, 31 Gelenke und 29 Muskeln sorgen dafür,
dass wir ein Leben lang gut zu Fuß sind

0 Tonne

potenziertes Körpergewicht belasten
die Füße bei jedem Sprung